Kategorien
Liebesroman Roman

Kathmandu & ich

Wenn die Tochter an Liebeskummer leidet und Papa versucht sie zu trösten, dann erzählt er ihr von seiner eigenen Geschichte. 🤷‍♀️

Und genau das passiert in Kathmandu & ich von Sven Jähnel und dem Flamingo Tales Verlag.

Erzählt hier nämlich die Hauptfigur Erik seiner Tochter, wie es eigentlich dazu kam, dass er mit ihrer Mutter ein Paar wurde.

Hin und wieder kommt diese auch in den Kapiteln mit ihrer Sichtweise zu Wort, was ich persönlich sehr gut finde und manche Dinge dadurch besser verständlich sind.

Das Buch ist dabei zwar recht ruhig und es überzeugt mich nicht nur durch den gut und schnell lesbaren Schreibstil, sondern bezaubert mich auch durch die Figuren, den quasi Reisebericht des Autors und vor allem durch die meist herrschend angenehme Atmosphäre sowie den feinen Humor.

Auch wenn es hin und wieder kleinere Dramen gibt, die nunmal im zwischenmenschlichen Miteinander nicht wirklich ausbleiben, so ist die Geschichte ein absolutes Wohlfühlbuch und zeigt sehr gut, dass nicht immer die offensichtlich harten Kerle am Ende des Tages die Helden und Sieger sind. 😉

Von mir gibt es deshalb für Sven Jähnels Debüt eine glasklare Lese-Empfehlung an all diejenigen, die gerne cosy Geschichten in aller Herren Länder lesen.

Ich persönlich habe diesen witzig-charmanten Trip nach Nepal nämlich auf gar keinen Fall bereut. 🥰

(unbezahlte Werbung und absolut von 💕)

#svenjähnel #kathmanduundich #flamingotalesverlag #rezension #bookies #bookaholicsgermany #buchbloggerin #wasichlese #buchliebe #lesetipp #review #buchempfehlung #leseratte #liebesroman #bookish #instabooks #germanbookstragram #lesestoff #lesendreisen #bookiesupport

https://www.instagram.com/p/Cr–vURtas_/?igshid=MTc4MmM1YmI2Ng==

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner