Kategorien
Fantasy Jugendbuch

Mara und der Feuerbringer

⭐𝒖𝒏𝒃𝒆𝒛𝒂𝒉𝒍𝒕𝒆 𝑾𝒆𝒓𝒃𝒖𝒏𝒈⭐

ist der erste Teil einer fantastischen Triologie aus der Feder von Tommy Krappweis , welcher im Edition Roter Drache Verlag erschienen ist. 

Mit 288 Seiten ist es auch ein recht schmales Buch, was aber nicht heißt, dass es deshalb nicht genauso spannend, lustig und einfach nur eine tolle Geschichte sein kann, wie nunmal ein doppelt so viele Seiten enthaltendes Buch.

Nein, der Autor schafft es hier tatsächlich auf eine absolut geniale Art nicht nur Mara in die nordische Mythologie und ein Abenteuer mit und um den Halbgott Loki zu katapultieren, sondern mich als Lesende gleich mit.  Lernen wir hier nämlich nicht nur die dem Titel namensgebende Mara und ihre Umwelt genauer kennen, sondern gleich noch jede Menge über eben die verpackten Götter und ihre Sagen sowie deren Einfluss auf die heutige Zeit. Alles auch nochmals super am Ende des Buches in einem sehr ausführlichen Glossar zusammengepackt, was sehr hilfreich ist. 

Mir hat diese Geschichte mit all ihren gut ausgearbeiteten Figuren, den Geheimnissen, Abenteuern und selbst dem mitverarbeiteten Thema von Mobbing wirklich sehr gut gefallen und ich hatte teilweise echt das Gefühl, mittendrin, statt nur lesend dabei zu sein. Also gibt es von mir deshalb eine absolute Leseempfehlung und ich freue mich auch schon auf die beiden weiteren Teile, in dem Mara gemeinsam mit Professor Wiesinger die Welt hoffentlich retten wird. 🥹

Vielen lieben Dank auch an Kupfis Buecherkiste für den #buddyread auf Reado 🫶 freu mich schon, wenn wir das bei den beiden anderen Bänden auch so machen 💓

#tommykrappweis #editionroterdrache #nordischemythologie #rezitime #buchbesprechung #review #buchempfehlung #bookies #buchbloggerin #lesetipp #bookaholicsgermany #fantasybücher #germanbookstragram #lesestoff #fantasyempfehlung #instabooks #fantasymithumor #lokigeschichten

https://www.instagram.com/p/C2URCIitbhK/?igsh=Y2N2MjByem9tb2Nl

Produktbeschreibung

Die fünfzehnjährige Mara Lorbeer wäre am liebsten ein ganz normales Mädchen. Ohne diese Tagträume, über die sich ihre Schulkameraden immer wieder lustig machen!
Doch da passiert etwas Unglaubliches: Mara erfährt, dass ausgerechnet sie die letzte Spákona ist, eine Seherin.
Nur mit Hilfe ihrer besonderen Gabe kann sie verhindern, dass sich der Halbgott Loki von seinen Fesseln befreit und zu einer Gefahr wird. Maras Welt gerät aus den Fugen: Wird sie es schaffen, sich dieser großen Aufgabe zu stellen?

  • Ein ebenso fesselndes wie originelles Leseabenteuer von Adolf-Grimme-Preisträger Tommy Krappweis
  • Mit ausführlichem Namens- und Sachregister von Prof. Rudolf Simek!


Tommy Krappweis
Mara und der Feuerbringer

Band 1
288 Seiten, zahlreiche Illustrationen, 14,8 x 21 cm, Broschur
ISBN 978-3-946425-71-7
 

Kategorien
Fantasy Jugendbuch Märchen

Froststerne

❄️𝒖𝒏𝒃𝒆𝒛𝒂𝒉𝒍𝒕𝒆 𝑾𝒆𝒓𝒃𝒖𝒏𝒈❄️

Passend zur heute angekündigten Wetterlage gibt es bei mir eine Hörbuchrezension 🥶

Nämlich eine Geschichte um Elvy und ihren besten Freund Erik im hohen Norden, basierend auf der klassischen Schneeköniginnen-Geschichte erzählt uns nämlich Nina Reithmeier im Argon Verlag mit Froststerne – erinere Dich, welche Anna Fleck geschrieben hat und im Coppenrath Verlag erschienen ist. 

Es ist sogar der erste Teil einer Trilogie und erzählt in schönen und sehr bildhaften Worten, wie Elvy erst ihren Freund verliert und danach von Alpträumen gequält wird. Sie selbst dadurch irgendwie in ein fantastisches Abenteuer, Intrigen und eine andere Welt, mit deren Regeln und Bräuchen gezogen wird und uns mit ins Abenteuer nimmt. Elvy dabei sogar ihre Sockenschublade namens Gefühle sortiert, was ihre Tomte Teda sehr freut und so wird der erste Band spannend, herzerwärmend und bisweilen lustig gefüllt und endet natürlich mit einem Cliffhanger, so dass wir leider noch nicht erfahren, ob sie Erik retten kann oder ob er für immer bei der Schneekönigin gefangen ist. 

Absolut super finde ich nicht nur, dass hier eben Fantasy-Anteile über die Elfen und Tomtes in der Geschichte vorhanden sind, sondern auch, dass Anna sich dem indigen Volk des Nordens und ihrem Leben angenommen hat, um dies mit hinein zu verflechten. 🥰

Die Sprecherin Nina bringt die jeweiligen Emotionen der Figuren sogar sehr überzeugend rüber und es macht mir unheimlich Spaß ihr zuzuhören, so dass ich mich jetzt schon auf das Hören des nächsten Bandes freue. Zumal ich ja auch neugierig bin und wissen möchte, was da noch so alles an Abenteuer auf Elvy und ihre Mitstreitenden zukommt und ob das Gute über das Böse siegt.🤭

#annafleck #coppenrathverlag #ninareithmeier #argonverlag #audiobookstagram #bookstagramde #hörempfehlung #rezitime #leseliebe #bookies #buchbloggerin #audiobooks #nordischegeschichte #altegeschichteneuerzählt #rezension #hörstoff #audiobooksofinstagram

https://www.instagram.com/p/C2MK-ovtrU0/?igsh=NmI5eXk2Y3cwdnFw

Kategorien
Fantasy Jugendbuch

Warrior Fairies

🧚𝒖𝒏𝒃𝒆𝒛𝒂𝒉𝒍𝒕𝒆 𝑾𝒆𝒓𝒃𝒖𝒏𝒈/𝑹𝒆𝒛𝒆𝒏𝒔𝒊𝒐𝒏𝒔𝒆𝒙𝒆𝒎𝒑𝒍𝒂𝒓🧚

Stephanie Campisi beginnt mit Warrior-Fairies – Die Macht der Jahreszeitenkrone eine neue Fantasy-Reihe, die im Schneiderbuch Verlag erschienen ist und sich an Lesende ab 10 Jahre richtet und ich dank Vorablesen Junior lesen dufte.

Und wie schon der Titel sagt, geht es hier um Elfen.

Genauer gesagt eben Jahreszeitelfen und deren beständigen Wechsel zum Erhalt einer funktionierenden Welt. Doch was geschieht, wenn der Sommerelfenkönig nicht pünktlich erscheint und seine Tochter nun ganz alleine vor dem Jahreszeitenpalast steht?  Genau das erzählt die Autorin hier in einem angenehmen und flüssig-lesbaren, aber auch teilweise sehr actionreichen und humorigen Stil. Eben wie das für die anvisierte Zielgruppe nunmal ganz passend ist und die jungen Lesenden auch fesselt. Mir persönlich macht die Geschichte mit all ihren Intrigen, Abenteuern und Geheimnissen ebenfalls sehr viel Spaß und ich habe Elaine gemeinsam mit Rosa sehr gerne dabei begleitet. 

Da es sich hier auch um einen ersten Band handelt, ist das Ende recht offen geschrieben und es kann so beendet oder eben dann nächstes Jahr mit dem zweiten Band weitergelesen werden, was toll ist. 

Alles in allem also eine sehr süße und fantasievolle Geschichte, die zeigt, was alles passieren kann, wenn die Umwelt für persönliche Vorteile aus der Balance gebracht wird und sie dabei sogar noch sehr unterhaltend ist.

#stephaniecampisi #warriorfairies #schneiderbuchverlag #rezitime #buchbesprechung #review #buchempfehlung #bookies #buchbloggerin #lesetipp #bookaholicsgermany #kinderfantasy #feengeschichte #neuebücher #vorablesen #vorablesenjunior #instabooks #fantasyempfehlung

https://www.instagram.com/p/C2EzvqZNh9I/?igsh=MWZmdHB4M2MxeXk1OA==

Kategorien
Fantasy Jugendbuch

Milli und das Lied des Drachen

Woohoo 💓 ich habs endlich geschafft ein wunderbares Buchschätzchen vom Stapel ungelesener Bücher zu befreien und deshalb bekommt ihr endlich die Rezitime für Jana Lauterfelds Geschichte.

Milli und das Lied der Drachen ist nämlich eine süße Fantasy mit Gestaltwandlern, Feen, Elfen und eben auch die besagten Drachen und ich weiß gar ich, warum sie so lange warten musste.

Aber nun ist sie gelesen und natürlich gibt es in dieser Geschichte Intrigen und den typischen Kampf Gut gegen Böse sowie eine an ihrem Abenteuer wachsende Protagonistin. 

All das hat Jana hervorragend in einer sehr niedlichen und flüssig lesbaren Geschichte erzählt und mich somit gemeinsam mit Milli quasi praktisch in eine andere Welt katapultiert. 

Super finde ich auch, dass es mit 288 Seiten ein recht kurzes und doch komplett erzähltes Buch ist, bei dem alles dabei und enthalten ist, was die/der Lesende wissen sollte oder gar erfahren möchte.  Von mir gibt’s daher eine absolute Leseempfehlung für diese schöne Fantasy und jeden Menge Drachenliebe 🖤🐉

(unbezahlte Werbung und absolut von 💕)

#janalauterfeld #rezipost #bookies #buchbloggerin #lesetipp #review #buchempfehlung #leseratte #fantasylesen #drachengeschichte #bookaholicsgermany #wasichlese #buchliebe #lesetipp #instabooks #subabbau #dragonfantasy #kinderfantasyempfehlung

https://www.instagram.com/p/C1mb6grNjuX/?igsh=MTMxdG5zMmtvZXg4YQ==

Kategorien
Hörbücher Jugendbuch

Doublecrush – die Doppelgänger-Agentur

von Nina MacKay und Ravensburger Bücher ist eine Youngadult-Romance mit Popstars und einer sehr zurückhaltenden jungen Frau als Hauptfigur.

Ich habe es in der Version von Saga Egmont als Hörbuch, eingesprochen von Pia-Rhona Saxe und Felix Holm gehört, statt eben zu lesen.

Tja, und was soll ich sagen.

Es war eine angenehme Hörzeit mit einer Geschichte, die Intrigen, Missverständnisse, jede Menge Gedanken und einer Romanze beinhaltet. Mir haben die beiden Hauptfiguren Kolly und Lincoln sehr gut gefallen, der Rest war auch mehr oder weniger sympathisch, eben je nachdem, wie die Figur nunmal angelegt ist, aber auch nicht ganz so ausführlich dargestellt, wie es die beiden Hauptfiguren sind.

Ob das daran liegt, dass es offensichtlich noch weitere Bände gibt und diese Figuren dann dort weiter vertieft werden oder einfach daran, dass der Fokus nunmal nicht auf ihnen lag, ist mir im Prinzip egal. Fand es aber recht schade, da mir persönlich zum Beispiel bei der Mutter ein bisschen das Verständnis für manche ihrer Verhalten gefehlt hat.

So, das war dann auch schon mein Kritikpunkt zur Geschichte, denn im Großen und Ganzen ist es eine leichte Geschichte, die sich gut hören lässt und somit entsprechend unterhält, aber auch nicht allzu schwer wird und ich sie deshalb allen Romance-Liebhabenden empfehlen kann, die Lust auf viel Herzschmerz und junge Protas mit Emotionsachterbahnen haben.

Mir hat es auf jeden Fall eine vergnügliche Zeit bereitet Pia-Rhone und Felix bei ihrem sehr ansprechenden Vortrag zuzuhören und ich bin gespannt, was uns dann im nächsten Teil der Doppelgänger-Agentur erwartet.

(unbezahlte Werbung und absolut von 💕)

#ninamackay #ravensburger #sagaegmont #piarhonasaxe #felixholm #rezitime #hörbuchrezension #bookies #buchbloggerin #audiobooks #hörbuchrezension #youngadultbooks #audiobooksofinstagram #hörbuchtipp #instabooks #yabooks #audiobookreview

https://www.instagram.com/p/C1Ba31DNpo0/?igsh=MXVpcHQ1cWI5cHVxNQ==

Kategorien
Fantasy Jugendbuch

Aru gegen die Götter 2

Im Reich des Meeresfürsten

🐙𝒖𝒏𝒃𝒆𝒛𝒂𝒉𝒍𝒕𝒆 𝑾𝒆𝒓𝒃𝒖𝒏𝒈/𝑹𝒆𝒛𝒆𝒏𝒔𝒊𝒐𝒏𝒔𝒆𝒙𝒆𝒎𝒑𝒍𝒂𝒓🐙

Dank Vorablesen und Ravensburger Bücher ging es für mich in die nächste Runde in der indischen Götterkultur mit Aru gegen die Götter ☺️

Eben besagte Aru und ihre Freunde müssen also ein neues Abenteuer bestehen, denn die Pandavas werden des Diebstahls bezichtigt. Tja, und um ihre Unschuld zu beweisen, müssen sie im zweiten Band zeigen, was sie so können. 

Roshani Chokshi erzählt diese Geschichte auch wieder voller Humor, Leichtigkeit und verknüpft erneut verschiedene Mythen miteinander, so dass es wieder sehr interessant und amüsant zu lesen ist.

Die neu hinzugekommenen Figuren passen sich nahtlos in die Geschichte ein und sind genauso gut ausgearbeitet wie die alten. Alle besitzen sympathische Charaktere, so dass das Lesen auch wirklich leicht fällt und ebenso Spaß macht.

Da es auch hier in der Ich-Form von Aru mehr oder weniger erzählt wird, kriegt man deren Gefühle und Gedanken natürlich wieder mit, allerdings bleibt dadurch weiterhin etwas die Sichtweise der anderen auf der Strecke. Ist aber für mich nicht schlimm und ich denke, dass manche Dinge, die jetzt noch nicht ganz klar oder erklärt sind, sich im Laufe der Folgebände dann erklären. 

Dieser Band ist jedenfalls erneut eine tolle Reise mit Aru und ihren Sidekicks, den ich absolut empfehlen kann und mich schon darauf freue, diese im nächsten Buch erneut begleiten zu können, denn das Abenteuer ist noch längst nicht vollständig beendet.

#rokshanichokshi #ravensburgerbücher #vorablesen #vorablesenjunior #rezitime #buchbesprechung #review #buchempfehlung #bookies #buchbloggerin #lesetipp #review #kinderfantasy #indischegöttergeschichte #bookaholicsgermany #wasichlese #buchliebe #instabooks #germanbookstragram #fantasylesen

https://www.instagram.com/reel/C0t3LSTtbjV/?igsh=czNrOTcxbW1pMjFr

Kategorien
Fantasy Jugendbuch Märchen

Nordlicht 2

🌌𝒖𝒏𝒃𝒆𝒛𝒂𝒉𝒍𝒕𝒆 𝑾𝒆𝒓𝒃𝒖𝒏𝒈/𝑹𝒆𝒛𝒆𝒏𝒔𝒊𝒐𝒏𝒔𝒆𝒙𝒆𝒎𝒑𝒍𝒂𝒓🌌

Endlich gibt’s den zweiten Band von Nordlicht aus der Feder von Malin Falch und Egmont Bäng, so dass das Abenteuer von Espen und Sonja in der magischen Dimension weitergeht.😍

Sie lernen direkt noch Lotta, ein Bergmädchen kennen und erleben erneut Abenteuer und Kämpfe gegen die fiesen Wikinger, während Björnar, der Bär sie sucht und dabei Sonjas Onkel noch in der Gefangenschaft bei den Trollen entdeckt.  Wer Lotta ist und was diese in der Geschichte so anrichtet, ist der Tenor in diesem Teil und baut sie dadurch weiter aus.

Der Stil des Comics ist der altbekannte und somit weiterhin recht nordisch-düster, aber trotzdem nicht ohne Witz und einem hinreißenden Charme, den ich sehr mag, so dass die 143 Seiten erneut viel zu schnell durchgelesen und angeschaut sind. 

Im ersten Teil hatte ich ja gemeckert, dass es mir teilweise zu düster gestaltet und damit schlecht erkennbar war. Das ist hier gottseidank nicht mehr so, also gibts von mir diesmal für das kurzweilige Vergnügen auch die volle Leseempfehlung. 💓

Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, wie es mit dem ungleichen Pärchen so weitergeht und welche Abenteuer sie noch erleben dürfen. 

#malinfalch #egmontbäng #nordlicht2 #nordlichtdasorakel #rezitime #buchbesprechung #review #buchempfehlung #bookies #buchbloggerin #lesetipp #comicliebe #fantasyreihe #bookaholicsgermany #wasichlese #buchliebe #vorablesen #rezension #germanbookstragram #lesestoff #fantasybücher #instabooks

https://www.instagram.com/reel/C0oZTLPrqgl/?igsh=eDQ0YzNreWhxa3Zt

Kategorien
Fantasy Jugendbuch Märchen

Ever & After 1

So ihr Lieben Bookies und Bücherwürmer der erste Schultag vom Sprachkurs wäre erledigt und ich komme endlich dazu euch meine nächste Rezension zu zeigen☺️

Denn wenn Stella Tack uns gemeinsam mit Ravensburger in ein märchenhaftes Fantasy entführt, in dem Rain White, die Nachfahrin von Schneewittchen ist und an ihrem 18. Geburtstag den schlafenden Prinz küssen muss, um diesen zu erwecken, damit die Magie wieder in die Welt kommt und alle Märchenfamilien im Anschluß daran um diese kämpfen werden, dann hast du definitiv Ever & After – der schlafende Prinz in den Händen oder auf den Ohren. 

Also, eben jene Rain will das aber mal so gar nicht und rebelliert deshalb gegen alles, was mit ihrem Vermächtnis zu tun hat. Und überhaupt ist diese junge Frau ziemlich renitent, dabei jedoch sehr witzig. 

Ob sie den vermeintlichen Heilsbringer wirklich küsst und was danach alles so passiert, das erzählt Stella in ihrer unvergleichlich flapsig-sympathischen Art und baut so einige Märchenklassiker in diese Urbanfantasy ein, was ich absolut herrlich finde. 

Von mir gibt’s deshalb eine volle Leseempfehlung, die aus tiefstem Herzen kommt und ich bin gespannt, welche Märchen, wie im nächsten Band vorkommen. 💖

(unbezahlte Werbung und absolut von 💕)

#stellatack #ravensburger #rezitime #buchbesprechung #review #buchempfehlung #leseratte #bookaholicsgermany #wasichlese #buchliebe #lesetipp #urbanfantasy #neuebücher2023 #instabooks #germanbookstragram #neuemärchen #märchenadaption #bookstagramde

https://www.instagram.com/p/C0cZsXirHhp/?igsh=anF4NDBrcHd6NGR3

Kategorien
Hörbücher Jugendbuch

Skogen Dynasty

💓𝒖𝒏𝒃𝒆𝒛𝒂𝒉𝒍𝒕𝒆 𝑾𝒆𝒓𝒃𝒖𝒏𝒈💓

Einen schönen, gemütlichen Sonntag wünsche ich Euch #bookies und #bücherwürmern ☺️ und habe direkt noch eine neue Hörbuchrezension für Euch, 😉 denn ich habe Skogen Dynasty Crumbling Hearts 1 von Carolin Wahl und Luebbe Audio über Spotify.de gehört. 🎧

Tja, also erstmal vorweg: Ich liebe Romance und nordisches Setting geht bei mir auch immer. 🥰

Die Umsetzung von Yesim Meisheit und Julian Tennstedt hat mir ebenso gut gefallen, weshalb ich eigentlich den Hype um dieses Buch schon nachvollziehen könnte. 🥹

Tja, wenn da nicht ein Punkt wäre, der mich an der Story etwas gestört hat,🤷‍ nämlich dass, das die Protagonistin Norah ziemlich stur und in ihren Traumen gefangen ist und dementsprechend engstirnig bisweilen egoistisch handelt, obwohl sie selbst zwischendurch sehr genau weiß, dass sie ein Problem hat und es eigentlich auch ändern möchte. Dieses ständige Hin und Her in diesem Verhalten wird irgendwann für mich nervig und wenn dann nicht der liebe Sander mit seinem unvergleichlich tollem Verhalten gewesen wäre, hätte ich das Buch auch irgendwann abgebrochen. 

Für mich hätte es eindeutig nicht so überdramatisiert werden müssen, sondern vielleicht mehr Sanders Kampf ausführlicher erzählt werden können, aber nun gut.

Die Autorin hat es so geschrieben und es scheint ja auch bei der breiten Masse so absolut geliebt zu werden, womit ich kein Problem habe. 

Mir zeigt es jedoch mal wieder, dass ich anscheinend mit gehypten Büchern nicht zu 100 % kompatibel bin und auch nicht immer alles nachvollziehen kann, weil ich wohl dafür eindeutig nicht empathisch genug oder vielleicht schon vom Alter her zu lebenserfahren bin, weshalb mir dieses überdramatisierte nicht wirklich gefällt. 

Was ich aber sehr gut sagen kann, ist, dass der Grundgedanke der Geschichte super ist. Genau wie der Schreibstil der Autorin und auch die Umsetzung der beiden Sprechenden, so dass ich eben eine Achterbahn der Gefühle beim Hören erleben konnte, die mir eine gute Hörzeit beschert hat und es durchaus zu empfehlen ist, diese Geschichte zu hören oder zu lesen. Zumindest dann, wenn man nicht von Dingen wie Verlustangst etc. getriggert wird.

https://www.instagram.com/p/Cz0lSINtzHB/?igshid=MTRhZmU1ODE2NA==

Kategorien
Fantasy Jugendbuch

Die Insel der wandernden Flüche

📚𝒖𝒏𝒃𝒆𝒛𝒂𝒉𝒍𝒕𝒆 𝑾𝒆𝒓𝒃𝒖𝒏𝒈/𝑹𝒆𝒛𝒆𝒏𝒔𝒊𝒐𝒏𝒔𝒆𝒙𝒆𝒎𝒑𝒍𝒂𝒕📚

Ein magischer Reihenauftakt so wird Die Insel der wandernden Flüche – Skys Gabe von Tina Blase und dem Magellan Verlag im Untertitel noch beschrieben und magisch ist die Geschichte allemal, jedoch auch manchmal etwas langatmig.

Zumindest für mich hätte es an manchen Stellen mehr an Konversation oder Gefühlsausbrüche geben können, denn so blieb leider für mich an vielen Stellen die Situation etwas unbefriedigend oder nicht verständlich, was schade ist. 

Aber erstmal zur Erklärung besagte Sky zieht zu ihrem Opa und Tante auf die schottische Insel Sidh, um so etwas Ruhe in ihr bisher recht unstetes Leben zu bringen, da sie mit ihrer weltenbummelnden Mutter ständig nur unterwegs war und so nie wirklich richtig Freundschaft oder gar ein Zuhause finden konnte.

Tja, nur dumm, dass Sky eigentlich so gar nichts von der Insel oder deren Bewohnenden weiß und somit von einem Fettnäpfchen ins nächste hüpft, da offenbar alle anderen um sie rum der Meinung sind, dass sie als mit den MacLeods verfeindete Lamar ja eh alles wissen muss und sie somit auch keiner über die Fehde zwischen diesen beiden Familien aufklärt. Auch erzählt ihr niemand so wirklich, was es mit all den komischen Vorkommnissen auf der Insel so wirklich auf sich hat und Sky ist in meinen Augen auch nicht eloquent oder hartnäckig genug dazu Informationen einzufordern und so schliddert sie nicht nur in so eine Art von Freundschaft mit Rory, dem Insel-Schönling und Lord-Enkel, sowie einer leicht grummelig-zurückhaltenden Jamie, sondern auch noch in jede Menge komischer Begegnungen und Vorkommnisse. 

Tina Blase schreibt zwar in einem dem anvisierten Alter angemessenen Stil und versucht die Gefühle der jeweiligen Figuren doch recht gut rüber zu bringen, jedoch fehlt mir durchweg bei allen so oft etwas zur Erklärung, dass ich hier nicht sage, wow eine wirklich wahnsinnig tolle Geschichte.

Nee, hier reicht es tatsächlich für mich mit all den offenen Dingen nur zu okay, ist ausbaufähig, hat aber trotzdem Spaß gemacht zu lesen und ich hoffe dabei auch darauf, dass ich in einem weiteren Band dann die Figuren besser verstehe, denn ich würde schon gerne erfahren, wie es mit den Flüchen so weitergeht und auch, ob Sky endlich ein Zuhause findet.

https://www.instagram.com/reel/CygHpLntc2V/?igshid=MTc4MmM1YmI2Ng==

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner