Kategorien
Hot Books/Dark Romance

Frozen Beats 1

Herzlich willkommen Ziam Moreno im Spotlight ✨

denn hier dürfen wir deine und Abellas Geschichte lesen. 🎉

Na gut, wir lernen euch beide dunklen Herzen erstmal so richtig kennen und wie ihr beide aufeinander reagiert.☺️

Aber das hat J. J. wieder hervorragend geschrieben und und somit uns nicht nur erneut ins Beats-Universum katapultiert, sondern mal direkt wieder einen neuen darken Raum für uns geöffnet, den wir auf eigene Gefahr hin betreten können. 🥹

Tja und was soll ich sagen, ich habe diesen Schritt echt gerne getan und mahaaan, wie ich diesen Cliffhanger am Ende des Buches doch hasse.

Aber Hey, ein gutes hat er, es gibt im Frühjahr die Fortsetzung und somit auch mehr von diesem #beatsschnuckel und seinem Eisblümchen.

Ich freue mich darauf sehr und kann allen Liebhabenden von darken Rockstarromance nur empfehlen, diese Reihe eindeutig nicht zu verpassen, denn jeder der Jungs ist einzigartig, hot ❤️‍🔥und die dazugehörigen Damen sind für mich die wahren Heldinnen dieser Geschichten. 💖

Also bisher zumindest.😜

Aber Ziam kann mich ja auch noch vom Gegenteil überzeugen 🤘

(unbezahlte Werbung und absolut von 💕)

#jjaden #frozenbeats #ziamundabella #rezitime #buchbesprechung #review #buchempfehlung #bookies #buchbloggerin #lesetipp #review #outnow #bookiesupport #bookaholicsgermany #wasichlese #buchliebe #darkromance #neuerscheinung #instabooks #germanbookstragram #dunkleliebe

https://www.instagram.com/reel/C0W5rggtMjV/?igsh=MWdwaGgwOG41cWM5bA==

Kategorien
Hot Books/Dark Romance

Burning Beats 3

Liebe mich

Kennt ihr das, wenn ihr ein Buch beendet habt und nicht so wirklich wisst, wie ihr all Eure Gefühle dazu in einer vernünftigen Rezension verpacken sollt?🥺 

Also mir geht es jetzt gerade mit Burning Beats – Liebe mich von J.J Aden so.

Ich bin hier nämlich sehr unschlüssig und zwiegespalten.🫣

Zwiegespalten, weil ich JJs Schreibstil eigentlich sehr mag, aber das Finale ist eindeutig nichts für Ungeduldige, da auch hier wieder Frau Autorin die Foltermeisterin gibt und uns bezüglich Haydens Geheimnis unendlich lange auf die Folter spannt, bevor das Geheimnis sich dann endlich lüftet.

Solange erleben wir wieder einmal lesend eine absolut berauschende Achterbahn der Gefühle mit Mr. Meltedchoc und seiner Bebecita.

Wir werden nämlich von einem wohligen Gefühlsrausch in eine Katastrophe und zurück geschleudert.

Bei mir hat das Lesen der Geschichte tatsächlich auch zwischendrin die Frage aufgeworfen, warum ich es mir eigentlich antue, denn es war mir manchmal dann doch zu sehr “Ich halte meine Leser mal hin und baue Spannung bis ins Unendliche auf” und dadurch einfach zu viel des Guten mit Drama, Eifersucht und Unausgesprochenem.

Zumal ich das Verhalten von Hayden teilweise einfach nicht nachvollziehen konnte.

Denn einmal war sie impulsiv, wütend, absolut eine starke Frau und Persönlichkeit und hat das entsprechend auch rausgelassen und dann wiederum hat es nur ein Blick oder Wort einer gewissen Person gebraucht und sie hat all ihre Wut scheinbar vergessen und ist zum schmachtenden Schmusekätzchen oder braven Püppchen mit absoluten Selbstzweifeln mutiert.

Das ist etwas, was ich persönlich nicht so ganz nachvollziehen kann und mich dementsprechend beim Lesen gestört, ja fast schon genervt hat.

Mal ganz ab von der Wut, die sich dabei in meinem Bauch aufgebaut hat, weil ich noch viel zu viele Worte lesen muss, um dann hoffentlich mal zu erfahren, was da eigentlich das Problem ist, weshalb es dieses ganze Drama und die Gefahren überhaupt gibt. 

Ich zitiere dazu mal ganz frei Haydens Gedanken in Kapitel 18 zu Emilios Antwort in einem Interview “Meine Güte, einen Spannungsbogen aufbauen kann er. Komm zum Punkt” und genau das war auch mein Gedanke hin und wieder und ich hätte dies gerne JJ dazu dann entgegen gebrüllt, da mein persönlicher Spannungsbogen kurz vorm Reißen war. 

Tut mir leid liebe JJ aber dieser Band ist für mich echt die reinste Folter und Tortur, auch wenn Du mich mit dem Ende doch irgendwie wieder auf die rosa Wolke geschubst hast. 

Eigentlich ist ja genau das, das die/der Lesende während des Lesens vor Emotionen überschäumt, für die/den Autor*in fast schon der Ritterschlag und kein besseres Kompliment, da ja in so einem Fall es schon aussagt, dass in dieser Geschichte ja eigentlich alles richtig gemacht wurde. 

Für mich überwiegt aber zum Schluss dann doch eher das negative Lesegefühl und das ist schade, aber nunmal nicht änderbar. Euch muss es ja auch nicht so ergehen und ihr mögt die Achterbahnfahrt der Gefühle wesentlich mehr als ich leiden. 

Denn nichtsdestotrotz ist BurningBeats Liebe mich wieder eine absolut heiße, luftraubende und herzflimmernde Geschichte, die ich auf gar keinen Fall missen möchte. 

Weshalb ich auch nur sagen kann: besorgt euch Baldrian, Schnappes, was zu Schnucken und jede Menge Taschentücher und begebt euch erneut auf Tour mit den Burning Beats und findet vielleicht heraus, warum die olle Pieni, das Weichei, nicht komplett vor Begeisterung ausrastet, es aber dennoch liebt.

https://www.instagram.com/p/CqdDEc7N423/?igshid=MDJmNzVkMjY=

Kategorien
Liebesroman Roman

Wicked Sound

Jessica Raven hat mit Wicked Sound den dritten Teil zur King of…-Reihe geschrieben und ich konnte ihn nun endlich von meinem Sub befreien, weshalb ihr deshalb jetzt meine Meinung dazu bekommt. 

Also der erste Teil hat mich ja im romantischen Lesehimmel schweben lassen, was beim zweiten Teil leider nicht ganz so war, aber mit Knox, dem Rockstar in dieser Geschichte, hat sie mein Herz wieder in rosa Flauschsphären katapultiert. 

Na gut, mit nem hotten Rockstar kriegst Du mich eigentlich fast immer und dann noch mit der frechen June in Kombination sowieso. Mir hat das Buch wieder echt Spaß gemacht und somit eine gute Lesezeit beschert. 

Selbst in den Momenten, wo es eben nicht Heititeiti, sondern mal etwas unangenehmer wurde. Denn ein bisschen Spannung und dunkle Wolken darf es für mich in einer Geschichte durchaus sein und hier stimmt die Balance davon absolut. 

Also mein Fazit ist deshalb: eine tolle Liebesgeschichte mit etwas Alltagsdramatik und einem angenehmen Schreibstil, der mich nur so durch die Seiten hat fliegen lassen. 💖👍

(unbezahlte Werbung und absolut von 💕)

#jessicaraven #wickedsound #kingofreihe #rockstarromance #rezension #bookies #buchbloggerin #lesetipp #review #buchempfehlung #leseratte #liebesroman #instabooks #buchbesprechung #subabbau #bookaholicsgermany #buchbloggerin #wasichlese #buchliebe #rockstarliebe

https://www.instagram.com/p/CqA9g9hN7fX/?igshid=MDJmNzVkMjY=

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner